Zurück

Medizinrecht

Medizinrecht

Medizinrecht

Auf diesem Gebiet beraten und vertreten unsere Anwälte ihre Klienten in folgenden Bereichen:

  • Krankenhausgesetzgebung (Struktur des Krankenhauses und Status des Krankenhausarztes, Fusionen und Kooperationsverbände, Krankenhausfinanzierung, …)
  • Arzthaftungsrecht (gütliche Einigung und Gerichtsverfahren bei ärztlichen Kunstfehlern oder bei der Verwendung von medizinischen Hilfsmitteln, Fonds für medizinische Unfälle, …)
  • Pharmarecht (Heilmittelgesetz, Gesetzgebung über medizinische Hilfsmittel, Registrierung, Vertrieb, klinische Erprobung, Körpermaterialien, …)
  • LIKIV-Gesetzgebung (Nomenklatur, Verfahren vor der Abteilung medizinische Bewertung und Kontrolle des LIKIV, Referenzbeiträge, …)
  • ärztliche Deontologie (Verfahren vor der Ärztekammer, Apothekerkammer, …)
  • Status des Pflegepersonals (Anerkennung, Titel, Berufsgeheimnis, …)
  • Status des Patienten (Patientenrecht, medizinische Akte, informierte Einwilligung, Abtreibung, IVF, Euthanasie, Datenschutz, …)
  • Kooperationsverbände (Vertragsverhältnis mit der Pflegeeinrichtung, Zusammenarbeit zwischen Ärzten, …)
  • Verwaltungsrecht (öffentliche Ausschreibungen, ÖPP, Anerkennungsangelegenheiten, Verfahren vor dem Staatsrat, Verfassungsgerichtshof, …)
  • Datenschutz und E-Health (elektronische medizinische Akte, Datenschutzregelungen, …)